Carolyn Zweifel, Einelternfamilie

Carolyn Zweifel, Illustration Fiction, 2. Semester

Warum bleibt nach einer Trennung die Aufgabe der Kindererziehung bei der Mutter? Wie sieht das Leben einer Einelternfamilie aus? Wie sieht der Familienalltag aus? Und wie gestaltet sich das Verhältnis zum Vater? Wie sieht es mit der Partnersuche aus?
Die digitale gezeichnete Geschichte ist in losen Folgen in eine A5-Broschüre gefasst (32
Seiten). Die vorliegende Skizze bildet den Ausgangspunkt für ein Langzeitprojekt.

previous arrow
next arrow
Slider

BACK